Teambuilding

Zweifellos profitiert jedes Team von wohl konzipierten und wirksamen Teambuilding-Maßnahmen abseits des Tagesgeschäftes. Doch besonders um Veränderungen zu begleiten, um eine neue Führung im Team zu unterstützen, oder um die Atmosphäre im Team zu verbessern oder um im Vorfeld großer Herausforderungen den Focus auf das gemeinsame Ziel motivierend zu schärfen, macht ein begleitendes Teambuilding großen Sinn.

Dabei ist der Übergang zu einem Teambuilding-Incentive-Konzept fließend. Um Mitarbeiter für besondere Leistungen und für erfolgreiche Teamarbeit zu belohnen, weiter zu motivieren und so Produktivität und Effektivität in der Zusammenarbeit weiter zu steigern, wird ein ganz anderes Teambuildingkonzept gewählt werden als zur Bearbeitung inhaltlicher Themen wie etwa Konfliktmanagment oder Kommunikationstraining.

Für die Führungskräfte eines Teams stellen Teambuilding-Maßnahmen ein hervorragendes Setting dar, um auf dieser Bühne tief gehende Einblicke sowohl in Stärken und Schwächen innerhalb des Teams, als auch in Veränderungspotentiale und Ressourcenpotentiale im Team zu gewinnen. Neue und innovative Herangehensweisen an Problemlöse-Situationen können genauso getestet und implementiert werden wie optimierte Kommunikationsmuster und Innovationsstrategien.

Natürlich ist jedes Team individuell einzigartig und Teambuildingkonzepte sollten somit nicht aus irgendeinem Pauschal-Katalog bzw. „von der Stange gekauft“ werden. Es macht eben wenig Sinn, sich nach dem Motto „dann haben sich Alle mal kennen gelernt und dann wird das schon!“ einfach auf eine GPS Tour oder Quadtour zu begeben und die wertvollen Erfahrungen dann unreflektiert zu lassen. Um Teams bei der Entstehung neuer Fähigkeiten und Strukturen zu unterstützen; um ein wirkliches Teamgefühl zu schaffen und um wirklich nachhaltig die Anliegen des aktuellen Teamentwicklungsprozesses zu bearbeiten, muss die kraftvolle Bewegung aus dem Teambuilding in die tägliche Arbeit übersetzt werden dürfen. Dafür ist gar nicht viel Zeit notwendig. Grundlage dafür ist eine am konkreten Anliegen orientierte individuelle Gesamtkonzeption, eine intelligente Integration des Erlebten in den Erfahrungs- und Lernhorizont der Teilnehmenden während und nach dem Teambuilding durch die begleitenden Trainer und ein Teambuilding-Setting, welches das Verwirklichen der besprochenen Aufgaben und Ziele auch unterstützt.

Die inhaltlichen Themen Ihrer Teamentwicklungs-Maßnahme definieren sich auf der Basis von Vorgesprächen sowie aus der sich im Trainings- und aktuellen Teambuildingprozess zeigenden Teamdynamik.

Bitte rufen Sie uns für ein erstes Sondierungsgespräch an.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

+49 6341 968144

Nach oben